Schlimmer Frühjahrstrend: Der Hurenlook.

Der Hurenlook

In der letzten Zeit beobachte ich vermehrt, dass in der Regel junge Frauen einen Look bevorzugen, den man vor einiger Zeit nur bei einer ganz bestimmten Berufsgruppe vermutet hätte. Die Berufskleidung des ältesten Gewerbes der Welt erfüllt einen ganz bestimmten Zweck und das ist jetzt wertfrei gemeint. Bei allen jungen Damen, die dieser Berufung nicht nachgehen wird dieser Look – sagen wir es mal so: Billig.

Sich in hautenge Hotpants quälen, die über einer Strumpfhose o.ä. im sog. Animal-Print getragen und in Stiefelchen gesteckt werden, wirkt in Verbindung mit übertriebener Schminke, falschen Nägeln und einer Zigarette ein wenig nuttig.

Meine Damen, ich weiß nicht wer ihnen gesagt hat, dass das gut ausschaut, aber er oder sie irrt!

Guten Abend, Berlin

In diesem Sinne bin ich
mit dem Ausdruck meiner
vorzüglichen Hochachtung
Ihr

CARL COUTURE

Advertisements

Über lampersdorff

Politikwissenschaftler und Historiker. Irgendwas mit Bundeswehr und Ministerialbürokratie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: