Die Zeiten ändern sich.

Manchmal merkt man ja, dass man alt wird an Kleinigkeiten. Dinge, die „früher“ unmöglich waren, sind plötzlich der letzte Schrei. Wo soll ich da beginnen?

Fangen mir mit der Baseballmütze an. Früher hatte man Stunden damit zugebracht das Kappenschild nach allen Regeln der Kunst zu biegen. Für ein gerades Kappenschild wäre man auf dem Schulhof – zu recht – Hohn und Spott ausgesetzt gewesen. Und was machen die jungen Leute heute: Da Schild ist gerade, man trägt die Mütze auch noch am besten wie ein Honk und die Aufkleber aus der Fabrik bleiben auch dran. Na Servus.

Der Streber-(heute: Geek oder auch Nerd genannt)-Look war nicht tragbar. Erst mit der Erfindung des sog. Hipsters wurde man auf Schulhöfen nicht mehr für einen Steve-Urkel-Look verhauen.

Dazu gehört auch und vor allem, dass der Streber von Welt den obersten Hemdsknopf auch ohne Binder geschlossen trägt. Bei allem Respekt:

Als ich 2008 mir meine erste Sehhilfe (siehe Foto) zulegte wurde ich laut verhöhnt. „Bist du jetzt Harry-Potter-Fan“ war noch das Netteste, das ich mir von Kollegen und Kameraden anhören durfte.

Ein gutes Jahr später rannte jeder mit so einer Sehhilfe umher und sie wurden immer größer, bis hin zu diesen Douglas-Hurd- oder Wischnewski-Brillen, die noch vor einigen Jahren als untragbar lächerlich empfunden wurden, die aber heute als Nerd-Brille ein hippes Accessoire ist. Zu den Brillen postete Bernhard Roetzel bereits im Januar 2013.

Fortsetzung folgt.

In diesem Sinne bin ich
mit dem Ausdruck meiner
vorzüglichen Hochachtung
Ihr

CARL COUTURE

 

 

Advertisements

Über lampersdorff

Politikwissenschaftler und Historiker. Irgendwas mit Bundeswehr und Ministerialbürokratie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: